Feldfrische Erdbeeren

 

 

Die „Königinnen des Gartens“ zählt bei uns seit gut 40 Jahren zum Angebot. Sie zählt zu den beliebtesten Obstsorten der Deutschen. Das ist auch nicht verwunderlich, da Erdbeeren zum einen mit ihrem leckeren Geschmack überzeugen und zum anderen durch eine geringe Kalorienanzahl und einen hohen Vitamin-C-Gehalt. Botanisch gesehen ist die Erdbeere gar keine Beere, sondern eine Nuss – eine sogenannte Sammelnussfrucht. Was normalerweise als Erdbeere bezeichnet wird, ist nicht die Frucht, sondern trägt die eigentliche Frucht als kleine gelbe Nüsschen, die die Samen enthalten. Wenn Sie eine Erdbeere pflücken, haben Sie also schon eine ganze Menge Früchte.

Durch unsere verschiedenen Sorten und Anbauverfahren bieten wir Ihnen den einmaligen Geschmack der Lehrter Erdbeeren von Anfang Mai bis weit in den Juli hinein!

Sie werden mit größtmöglicher Sorgfalt und Vorsicht von Hand gepflückt und für Sie direkt in unseren Hofladen transportiert. Zusätzlich werden sie auch mit viel Liebe und Leidenschaft z.B. zu unseren leckeren Fruchtaufstrichen direkt bei uns auf dem Hof verarbeitet.

Uns-wie auch den Generationen vor uns-ist hierbei der Geschmack am Wichtigsten.

Wir setzen auf Qualität statt Quantität!

Unterstützt werden wir dabei auch durch unserer „tierischen Mitarbeiter“. Im April summen gut 300 Hummeln in unseren Tunneln. Man mag es kaum glauben, aber unsere fleißigen Helfer haben einen Arbeitstag von bis zu 18h und sausen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 20 km/h durch ihr Einsatzgebiet.

Damit Sie viel Freude an unseren Früchten haben, empfehlen wir die Erdbeeren nie unter einem harten Wasserstrahl waschen. Sie werden sonst beschädigt. Die Früchte lieber in einer mit Wasser gefüllten Schüssel vorsichtig reinigen. So bleiben sie unversehrt und behalten zudem ihren Geschmack. Bei der Verarbeitung von Erdbeeren gilt: Die grünen Kelchblätter erst nach dem Waschen abzupfen. Falls Sie die Früchte zuckern möchten, bitten wir Sie, dies erst kurz vor dem Verzehr zu tun, da sonst zu viel von dem leckeren Saft verloren geht. Wenn Sie die Früchte auch im Winter genießen möchten, eignen sie sich auch zum Einfrieren. Ein kleiner Tipp unsererseits: die einzelnen Erdbeeren erst auf einem Tablett ca. 2 Std einfrieren und danach können Sie gern mehrere Früchte zusammen einfrieren. Durch diese Methode haben Sie beim Auftauen schöne, wie frisch gepflückt aussehende Erdbeeren.